Online Marketing Phasenmodell

Sie benötigen eine zukunftssichere Online Marketing Strategie oder einen auf Ihre Zielgruppe ausgerichteten Online-Auftritt?

Mit dem Online Marketing Phasenmodell von Konvertigo werden Ihre Ideen Schritt für Schritt umgesetzt! Mit jedem Schritt resp. jeder Phase wird Ihre konkretisiert und Fragen beantwortet, welche für die nächste Phase von Belang sind.

Dadurch werden die Projektressourcen möglichst zielorientiert und ökonomisch eingesetzt und Sie verlieren sich nicht in der Komplexität.

Strategie für Online Marketing

Strategien orientieren sich an übergeordneten Unternehmenszielen und sollen normalerweise für einen mehrjährigen Zeitraum gelten. Online Marketing Strategien orientieren sich an Produkten/Dienstleistungen, Zielgruppen und deren typischen Kundenreise (auch Customer Journey genannt).

Es ist fundamental, dass vor einer Erarbeitung einer Strategie die grundlegenden Fragen beantwortet sind:

  • Wie ist die aktuelle Situation (Interessengruppen, Abhängigkeiten, Umsysteme etc.)?
  • Wer sind unsere Zielgruppen?
  • Was ist der Mehrwert des Angebots oder Dienstleistung für die Zielgruppen?

Im Rahmen einer Strategie gilt es dann folgende Fragen zu beantworten:

  • Was sind die konkreten Zielsetzungen?
  • Wie erreichen wir die Ziele?
  • Bis wann sollen die Ziele erreicht werden?
  • Welches Budget ist für die Zielerreichung notwendig?

Die Erkenntnisse führen dann zur Definition von Massnahmen und Festlegung von notwendigen Ressourcen. Gleichzeitig bietet die Strategie mit den groben Zielformulierungen bereits die Grundlage für die zukünftigte Erfolgsanalyse.

Als Online Marketing Agentur unterstützt Konvertigo Sie bei der Beantwortung dieser Fragen und der Erarbeitung der Online Marketing Strategie.

Online Marketing Massnahmen

Die Kombination von verschiedenen Online Marketing Instrumenten, welche auf die Ziele, Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Kunden ausgerichtet ist, ist entscheidend für Ihren Erfolg! Konvertigo unterstützt Sie bei der Beurteilung, Auswahl, Implementation, Betrieb und Erfolgsmessung der einzelnen Instrumenten.

Mit Hilfe von schematisch dargestellten Customer Journey erhält man relevante Informationen, mit welche Berührungspunkte (Touchpoints) zwischen Unternehmen und Kunden bestehen - und zwar online und offline - und welche Massnahmen für die Zielerreichung in Frage kommen. Falls bereits bestehende Touchpoints evaluiert werden sollen, hilft die Customer Journey, existentielle von eliminierbaren Touchpoints zu unterscheiden.

Bei den Touchpoints lohnt es sich noch zusätzlich von eigenen, verwaltbaren Touchpoints (Managed Touchpoints) von Touchpoints zu unterscheiden, die zu einem grossen Grad ausserhalb des Einflussbereiches des Unternehmens stehen und quasi verdient werden müssen (Earned Touchpoints). Gerade die Earned Tochpoints bergen infolge des mangelnden Einflusses auch ein gewisses Risiko und können wegfallen oder bezüglich ihrer Performance deutlich schwanken.

Website

Die eigene Website ist vermutlich der wichtigste Bestandteil des Online Marketing Mixes. Durch einen individuellen, performanten und qualitativ hochstehenden Webauftritt können Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben und haben zudem deutlich mehr Einflussmöglichkeiten als bei anderen Online Marketing Massnahmen.

Konvertigo entwickelt für die Kunden standardmässig mobilefreundliche Websites. Dank Responsive Design ist die Darstellung der Website immer ideal, egal welche Displaygrösse zur Anzeige gerade verwendet wird. Dabei werden auch wichtige Kriterien wie kurze Ladezeit, welche für Google ein wesentlicher Rankingfaktor ist, konsequent berücksichtigt, indem beispielsweise Bilder und Grafiken in der für das Display optimalen Version dynamisch geladen werden.

Durch verschiedene Tests und Tools wird sichergestellt, dass die Website auf Smartphones und Tablets optimal bedienbar ist und gleichzeitig die bestmögliche Performance und Funktionalität bietet.

Suchmaschinenmarketing (SEO & SEA)

Suchmaschinenmarketing ist ein altbekanntes und immer noch sehr wichtiges Teilgebiet von Online Marketing. Damit sind Massnahmen gemeint, die die Auffindbarkeit einer Online-Präsenz mittels Suchmaschinen steigern sollen. Dies kann man entweder durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit technischen, strukturellen oder inhaltlichen Massnahmen erreichen, indem bekannte und mutmassliche Kriterien von Suchmaschinen möglichst sauber und vollständig im Online-Auftritt berücksichtigt werden - oder durch bezahlte Anzeigeplätze auf den Ergebnissseiten der Suchmaschinen mittels Suchmaschinenwerbung (SEA).

Die Umsetzung und Einhaltung unzähliger Kriterien sowie Monitoring von SEO-Massnahmen kann sehr aufwändig sein und oftmals sind technische Anpassungen nötig. Konvertigo verwendet für die Suchmaschinenoptimierung sowie das Monitoring relevanten Suchbegriffen professionelle Tools wie Seobility. Durch die möglichst konsequente Einhaltung von wichtigen Kriterien, die einen Einfluss auf die Platzierung in Suchmaschinen haben, ist eine gute Platzierung potentiell möglich. Optimierungsmöglichkeiten werden durch diese Tools erkannt und teilweise auch konkret mit Vorschlägen ergänzt.

Dabei darf nicht vergessen werden: Gute SEO ist kein ausschliesslich nachgelagerter Prozess nach dem Launch einer Website. SEO sollte von Konzeptbeginn berücksichtigt und integriert werden, wie unser Blogbeitrag näher erläutert.

Für die Suchmaschinenwerbung (SEA) verwendet Konvertigo ausschliesslich Google AdWords, das Werbesystem von Google, die in Europa mit Abstand verbreitetste Suchmaschine. Durch sorgfältige Analyse der wichtigsten Suchbegriffen (Keywords) werden Anzeige geschaltet und der Erfolg wird regelmässig überprüft.

Content Marketing

Content is King! Und damit das Unterscheidungsmerkmal gegenüber den Mitbewerbern schlechthin, unabhängig für welche Bestandteile im Online Marketing Mix Sie sich letztendlich entscheiden. Relevanter und interessanter Inhalt, möglichst spannend aufbereitet, wird von Besuchern honoriert und dient der Vergrösserung der eigenen Reichweite. Konvertigo stellt gemeinsam mit externen Partnern sicher, dass die Texte nicht nur suchmaschinenfreundlich , sondern auch für die Leser auch spannend, verständlich und nicht zuletzt korrekt sind.

Social Media Marketing

Die Präsenz auf Sozialen Netzwerken ist unerlässlich, sofern die potentiellen Kunden dort angesprochen werden sollen, wo sie auch tagtäglich befinden! Aber Vorsicht! Nicht jedes Netzwerk ist für alle Zielgruppen geeignet. Eine sorgfältige Evaluation der einzelnen Plattformen ist deshalb fundamental, damit die eingesetzten Ressourcen ihre Wirkung haben.

Konvertigo unterstützt Sie bei der Auswahl von Sozialen Netzwerken für die Erreichung Ihrer Ziele wie auch bei der darauf folgenden Verwaltung der Beiträgen und Kommentaren.

E-Mail-Marketing

E-Mail oder Newsletter Marketing ist ein äusserst kosteneffizientes Marketingwerkzeug, sofern richtig ein- und umgesetzt. Auch wenn die Anzahl der Empfänger steigt, bleiben die Umsetzungskosten gleich. Mit professionellen Newsletter Tools können nicht nur Newsletter mit einer hohen Empfangsquote versendet werden sondern auch verschiedene Erfolgskennzahlen erhoben werden. Somit können nachfolgende Newsletter Kampagnen von diesen Erkenntnissen profitieren und die Resonanz steigern.

Realisierung von Online Marketing Massnahmen

Das Projektmanagement von Konvertigo wird individuell auf die Projektgrösse und die Kundenbedürfnisse angepasst. Je nach Situation, Anforderung und Online Marketing Massnahmen werden in den jeweiligen Projektphasen Partner oder Lieferanten miteinbezogen, welche uns bei Konzeption und Umsetzung unterstützen.

In einem kurzen Briefing, wird die aktuelle Situation und die Rahmenbedingungen festgehalten sowie die gewünschten Ziele formuliert. Das Briefing ist somit die Grundlage für das Angebot. Im Rahmen des Angebots werden ebenfalls die planerischen Aspekte berücksichtigt, die sich auch im strategischen Dreieck mit den Eckpunkten Qualität, Kosten und Zeit manifestieren.

Die Konzeption erfolgt auf Grundlage der im Briefing definierten Anforderungen. Das Ergebnis des Konzepts ist eine Spezifikation, welche wiederum die Ausgangslage für die Entwicklung ist.

Das Entwicklungsergebnis wird gemeinsam mit Kunden analysiert und für den Release freigegeben. Andernfalls sind gegebenenfalls auch konzeptionelle Anpassungen notwendig.

Realisierung von Websites mit Contao

Konvertigo verwendet Contao als Content Management System (CMS) für die Umsetzung der Webprojekten der Kunden und ist auch offizieller Partner von Contao.

Contao ist ein freies und quelloffenes CMS, das auf der Basis PHP/MYSQL betrieben wird. Contao erschien 2006 unter dem Namen Typolight und wurde von Leo Feyer entwickelt. 2010 wurde es dann in Contao umbenannt, um sich eindeutig von Typo3 abzugrenzen und auch, um nicht als CMS für kleine Projekte gehalten zu werden.

Contao richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen sowie den Non-Profit-Bereich, wobei selbstverständlich auch kleine Seiten für Privatpersonen möglich sind. Mit Contao können Intranet-Lösungen, E-Commerce-Plattformen, Unternehmensportale, Microsites und vieles mehr umgesetzt werden.

Redakteure werden das durchgängige und intuitive Bedienkonzept und einfache Bedienbarkeit von Contao zu schätzen wissen. Contao ist ausgesprochen suchmaschinenfreundlich und barrierefrei aufgebaut und damit eine hervorragende Grundlage für hohe Reichweite. Auch auf technischer Ebene überzeugt Contao durch einen konsequent hohen Entwicklungsstandard. Entdeckte Fehler oder Sicherheitslücken, die bei jedem CMS auftauchen, werden bei Contao äusserst schnell korrigiert.

Ein weiterer Vorteil von Contao gegenüber bekannteren CMS: Funktionen wie Mehrsprachigkeit oder Newslettersystem, die bei Mitbewerber zahlungspflichtig sind, stellt Contao standardmässig zur Verfügung. Natürlich können Erweiterungen oder Anpassungen problemlos installiert resp. durchgeführt werden. Unterstützt wird man durch eine kleine, aber höchst aktive und kompetente Community. Diese und weitere Vorteile von Contao werden auch im Blogbeitrag vom November 2019 erörtert.

Aus diesem Grund eignet sich Contao ideal für eine breite Palette von Website-Typen, die Konvertigo als Online Marketing Agentur bislang entwickelt hat und betreut!

Betrieb von Online Marketing Massnahmen

Die Sicherstellung des Betriebs sowie die Optimierung des Online-Auftrittes gehören zu den wichtigsten Dienstleistungen von Konvertigo. Die Betriebsphase folgt nach dem Release von umgesetzten Online-Marketing-Massnahmen. Betriebliche Erkenntnisse können aber wiederum Auslöser für eine Anpassung oder gar ein neues Projekt sein.

Regelmässige Wartung von uns entwickelten Websites garantieren dabei die zukünftige Funktionalität. Das verwendete Content Management System wird so gegen bekannte Sicherheitslücken aktualisiert und gleichzeitig mit neuen Funktionen erweitert. Mit Hilfe von Monitoring-Tools können zudem Ausfälle rasch erkannt und korrigiert werden.

Konvertigo betreibt die meisten Kunden-Websites auf einem Agency-Server bei Cyon. Dieser garantiert hoche Performance, Stabilität und Sicherheit. Das Zusammenspiel mit Content Management Systemen auf PHP/MySQL-Basis funktioniert problemlos und regelmässige Backups garantieren im Fall der Fälle eine rasche Wiederherstellung. Selbstverständlich können auch ander Webhosting-Anbieter hinzugezogen werden, sofern diese die Systemanforderungen erfüllen.

Um Performanceprobleme rechtzeitig zu erkennen und zu beheben oder rasch auf mögliche Unterbrüche reagieren zu können, verwendet Konvertigo auf Wunsch Pingdom. Pingdom testet regelmässig die Ladezeit von Websites und deren Komponenten. Dadurch werden "Flaschenhälse" erkennbar und können optimiert werden. Sollte die Website nicht mehr erreichbar sein, wird eine automatische Mailmeldung ausgelöst so dass das Problem behoben werden kann.

Analyse von Online Marketing Massnahmen

Die Erfolgsmessung ist für eine Online Marketing Agentur eine fundamentale Aufgabe, um die Zielerreichung der einzelnen Online-Marketing-Massnahmen zu prüfen und gegebenenfalls Anpassungen zu planen. Zu diesem Zwecks werden bewerte Analysetools verwendet, wo allgemeine Kennzahlen und kundenspezifische Zielsetzungen definiert werden können und aktuell abgerufen werden können.

Die dadurch gewonnen Erkenntnisse dienen als wichtige Grundlage für Optimierungen der entsprechenden Online-Marketing-Massnahmen. Wird beispielsweise erkennbar, dass der Produktkauf während des Prozesses häufig abbricht, gilt es zu prüfen, ob ein Prozessschritt technische Probleme aufweist oder der Käufer nicht weiss, was er genau machen soll. Genau dieses Beispiel zeigt, dass eine seriöse Analyse sehr grossen und positiven Einfluss auf das Umsatzergebnis haben kann.

Standardmässig verwendet Konvertigo Google Analytics als Analysetool. Dadurch erhalten unsere Kunden einen schnellen Überblick über Zielgruppe, Akquisition, Verhalten und Konversionen auf der Website und können aufgrund dieser Erkenntnisse weitere Massnahmen treffen. Dank der Verbindung mit weiteren Online-Marketing-Massnahmen resp. Tools von Google (z.B. Google Ads, Google Search Console) wird ein einfacher Datenaustausch ermöglicht und ergänzt die Analyse mit weiteren Daten.

Andere Plattformen wie Facebook verwenden eigene Statistiktools, die gerade in Verbindung mit aufgeschalteten Facebook Ads detaillierte Angaben über die Performance der Online-Marketing-Massnahmen machen.